Meine Weiterbildung an der Schule für Shiatsu Hamburg zur GSD-zertifizierten Shiatsu-Therapeutin wird finanziell durch die Europäische Union unterstützt.   

 

 

 

 

 

Kennenlernangebot

Mein Kennenlernangebot für Deinen 1.Termin bei mir:

 

30 Minuten Massage fuer EUR 25,-

 

60 Minuten Massage fuer EUR 40,-

Ganzheitlich Energetische Massage (GEM)

Die besondere Attraktivität der Ganzheitlich Energetischen Massage macht die Kombination von 

westlicher und östlicher Massagepraxis aus. 

Die Massage sorgt für ein Gefühl des Loslassen, des Entschleunigen, der Entspannung und hilft Dir, wieder ins Gleichgewicht zu finden.  

 

Die GEM ist zusammengestellt aus den wirksamen Bestandteilen von verschiedenen Massagemethoden:

 

KLASSISCHE MASSAGE 

Viele kennen die Klassische Massage, sie wird in den meisten Massagepraxen angewandt und ist ein Bestandteil der GEM.

 

GANZHEITLICHKEIT

Das Eins-Sein von Körper, Geist und Seele wird bei der GEM sehr gesehen.

Das heisst, zur äußerlichenBerührung gehört auch die innere Berührtheit und beim Bearbeiten eines Muskel passiert etwas mit dem ganzen Menschen in seiner Einheit.

 

ENERGIE

Die GEM geht davon aus, dass Energie in Gang gesetzt wird, wenn körperliche Spannungen gelöst werden.

Was passiert nun mit dieser freigesetzten Energie? 

Meistens kann sie durch Massage „kanalisiert“ werden. Abhängig von der Energie -bzw. Massagerichtung, kann die Massage entweder anregend und erfrischend oder auch harmonisierend und entspannend wirken.

 

BIODYNAMISCHE MASSAGE 

Elemente der biodynamischen Exitmassage (Gerda Boysen) sind in der GEM integriert.

Gerda Boysen bezeichnet Hände, Füße und Kopf als die Ausgänge des Körpers. 

Wenn diese Ausgänge frei sind, ist es möglich, mit der umgebenden Energie in Verbindung zu stehen. Deshalb wird häufig an den äußerlichen Körperteilen mit der Massage begonnen. 

 

ÖSTLICHE TECHNIKEN UND NEUE VERBINDUNGEN

Einige Aspekte aus der Akupressur und Griffe aus der chinesischen Tuina-Massage wurden der östlichen Massagepraxis entnommen.

In GEM sind sie mit den genannten Elementen verbunden und wirkungsvoll zusammengestellt.

Der biodynamischen Massage liegt die westliche Energiearbeit zugrunde, die vor allem durch Wilhelm Reich bekannt wurde. Sie geht von der Annahme aus, dass Lebensenergie in allen Zellen lebendiger Körper pulsiert.

Die unterschiedlichen Methoden ergänzen sich, denn es gibt nur diese eine Lebensenergie, auch wenn sie auf verschiedenen Theorien aufbaut.

 

BERÜHRUNG UND BERÜHRTSEIN

Abgesehen von der technischen Seite des Massierens hat allein schon das Berühren und Berührtsein 

eine heilende Wirkung.

Durch die gewährende Grundhaltung und die achtsame Berührung erst, entsteht das innere Loslassen.





Termine 

montags  16:00 - 20:00 Uhr

und

mittwochs 11:30 - 20:00 Uhr

oder nach Absprache.

Tel: 04298 / 699 74 32

Mobil: 0151 270 764 03